Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung des TC 77 Riedstadt am 03.02.17 standen turnusmäßig Neuwahlen auf der Tagesordnung. Da mit Bernd Henzelmann (2. Vorsitzender), Christopher Stolz (Sportwart) und Erwin Hammann (Beisitzer) 3 Vorstandsmitglieder nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung standen, wurde schon im Vorfeld bei den Mitgliedern des Tennisclubs nach Nachfolgern für die frei werdenden Vorstandsposten gesucht. Anfangs gestaltete sich die Suche als äußerst schwierig, bis sich kurz vor der JHV alles zum Positiven wendete. Mit Kevin Köhler, Max Scherer und Patrick Kramer haben sich 3 junge Männer aus der 1. Herrenmannschaft bereit erklärt, Verantwortung im Verein zu übernehmen.
Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen

1. Vorsitzender         Konrad Schneider
2. Vorsitzender         Kevin Köhler
Sportwart                 Max Scherer
Jugendwart             Stefan Winter
Kassenwart             Heike Ewald
Schriftführer           Claudia Böhm
Beisitzer                 Paul Bergander
                              Uli Müller
                              Walter Nold
Unterstützt wird der Vorstand von

Ältestenrat        Dr. Brigitte Kluthe
                        Rosi Merzdorf
                        Christine Baaz
Internetbeauftragter    Patrick Kramer
Presse              Brigitte Stolz
Platzpflege        Rolf Winkler
                          Dietmar Rausch
Ausschuss zur Planung des Vereinsjubiläums
            Damen Hobby Mannschaft
            Bernd Henzelmann
Kassenprüfer        Eva Amend
                             Dr. Brigitte Kluthe

Somit sind alle Ämter besetzt und es kann positiv ins Tennisjahr, in dem das 40. Vereinsjubiläum gefeiert wird, gestartet werden. Das Jubiläum soll mit einem Sommerfest gebührend gefeiert werden, geplant ist hierfür das 1. September Wochenende.
Außerdem standen Berichte des Vorstandes auf der Tagesordnung. Hier wurde von den verschiedenen Aktivitäten im vergangenen Jahr sowie dem guten Abschneiden der Mannschaften bei der Medenrunde berichtet. Die neu eingeführte Eigenbewirtung im Clubheim klappte sehr gut, der Vorstand erhielt zu dieser Regelung durchweg positive Resonanz von den Mitgliedern.  
Die Jugendwartin Andrea Stach berichtete von der Sommerfreizeit in Spanien und dem Tenniscamp, bei denen alle Teilnehmer viel Spaß hatten. Wegen des guten Zuspruchs wird auch in diesem Jahr wieder eine Sommerfreizeit stattfinden. Dieses Mal lautet das Reiseziel Kroatien, wozu sich einige Jugendliche aus dem Verein angemeldet haben.
Die Mitgliederzahl war im Vergleich zum Vorjahr stabil, der Tennisverein konnte 11 Neuanmeldungen verbuchen.
Von den Kassenprüfern wurde Heike Ewald eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt.  Somit konnte der Vorstand ohne Gegenstimme entlastet werden.
Nach 2 Stunden wurde von dem 1. Vorsitzenden Konrad Schneider die sehr harmonische Sitzung beendet. Es sind schon einige Veranstaltungen auf der Tennisanlage und im Clubheim geplant, bei denen sich der Vorstand auf eine rege Beteiligung der Mitglieder und Freunde des Tennissports freut.

Vorstand TC 77 Riedstadt 2017

v.l.n.r: Max Scherer (Sportwart), Stefan Winter (Jugendwart), Kevin Köhler (2. Vorsitzender), Claudia Böhm (Schriftführerin), Paul Bergander (Beisitzer), Konrad Schneider (1. Vorsitzender), Heike Ewald (Kassenwart)

Auf dem Bild fehlen die beiden Beisitzer Uli Müller und Walter Nold