Die Vorfreude auf die Freiluftsaison ist bei allen Tennisspielern groß. So freuten sich die Vorstandsmitglieder des TC 77 Riedstadt sehr über das rege Treiben zur offiziellen Saisoneröffnung auf der Anlage des Tennisclubs in Goddelau. Nach der Begrüßung durch Paul Bergander wurde gebührend mit einem Glas Sekt auf die Saison angestoßen.

Saisoneröffnung 1
Paul Bergander berichtete in seiner Ansprache u.a. vom neuen Trainer-Team, von der neuen Info-Tafel am Eingang und von der Newsletter-Anmeldung. Auf der Info-Tafel sind alle wichtigen Informationen zum Vorstand, dem Verein, dem Trainerteam und der Gastspielregelung zu finden. Außerdem gibt es bis 30.06. ein sehr interessantes Angebot für alle Neumitglieder. Hier gab es auch direkt schon einige Anmeldungen. An jedem 1. Dienstag im Monat (Start am 8. Mai) wird im Clubheim und auf der Terrasse ein Tennisstammtisch angeboten. Willkommen sind alle Tennis-Interessierten, ehemalige Spieler, Neueinsteiger und natürlich alle Clubmitglieder. Neben verschiedenen Getränken werden zwei kleine, regionale Gerichte angeboten. Das Clubheim ist an diesen Tagen ab 17 Uhr für einen geselligen Abend geöffnet.

Saisoneröffnung 2
Die 30 Tennisspieler standen schon in den Startlöchern. Sportwart Max Scherer hatte alle Vorbereitungen für das beliebte Spaßturnier bei bestem Tenniswetter getroffen. Die Spielpaarungen wurden immer neu ausgelost, nach jedem Spiel wurde noch gewürfelt. So kam es oft vor, dass die im Spiel unterlegene Paarung durch das nötige Würfelglück zum Schluss als Sieger feststand. Alle Teilnehmer waren begeistert von diesem Mix aus Können und Glück. Nach 4 Stunden Tennis standen die Sieger fest. Die meisten Punkte erreichten Pia Schaffner und Uwe Rausch. Mit den beiden Turniersiegern wurde noch lange kräftig gefeiert.

Saisoneröffnung 3


Weitere Informationen unter www.tc77riedstadt.de oder auf der Infotafel auf dem Tennisgelände

 Teilnehmer Sasioneröffnung